Copyright © All Rights Reserved

Mobile Fußpflege Niebüll

Catharina Kaiser-Simonsen

 

Mobil: 0171-2417890

 



Unterschiede Fußpflege und Podologie

 

Die Fußpflege im kosmetischen Sinn hilft dem Wohlbefinden Ihrer Füße. Und so wird auch Ihr Wohlgefühl

gesteigert. Gepflegte Füße kann man ganz selbstbewusst zeigen.

Die fachgerechte Pflege der Haut und der Nägel kann zur Gesunderhaltung der Füße beitragen. Kleinere "Wehwehchen" werden korrigiert, so dass Sie (wieder) beschwerdefrei laufen können. Die kosmetische Fußpflege ist immer eine Privatleistung.

 

Die medizinische Fußpflege/Podologie befasst sich mit krankhaften Veränderungen der Füße, ihrer Haut und Nägel, sowie der Prävention bei drohender Erkrankung. Podologen erlernen ihr Fach in 2-3 Jahren und können eine Kassenzulassung beantragen. Somit dürfen sie mit der Krankenkasse abrechnen, wenn der Patient eine entsprechende Verordnung vom Arzt erhalten hat. 

 

Medizinischer Fußpfleger oder Podologe darf man sich nur mit entsprechendem Abschluss nennen.  Das Gesetz wurde am 02.01.2002 verabschiedet.

 

Da ich keine Podologin bin, verzichte ich auf den noch oft in der Fußpflege gebräuchlichen Zusatz "medizinisch".

Mein Service richtet sich nur an Selbstzahler.

Über mich

 

Ich bin Jahrgang 1979, verheiratet und habe 2 Kinder im Kindergartenalter.

 

Meine Ausbildung als staatlich geprüfte Kosmetikerin und Fußpflegerin habe ich 2001 erfolgreich an der Dr. von Morgensternschule in Lüneburg bestanden.

Die Ausbildung dauerte insgesamt zwei Jahre und beeinhaltete neben der schulischen Theorie und Praxis auch Berufspraktika.

Neben der ganzheitlichen Kosmetik, Massagen, Gesichtsbehandlungen, Visagistik und Handpflege ist die Fußpflege ein wesentlicher Bestandteil der Ausbildung.

 

Im Jahr 2004 habe ich an einer Weiterbildung in Massagetherapie, traditioneller Thaimassage und der traditionellen thailändischen Fußreflexzonenmassage an der renommierten WAT PO Schule in Bangkok teilgenommen und mit Zertifikaten bestanden.

 

Um meine dermatologischen Kenntnisse zu erweitern und zu vertiefen habe ich eine Ausbildung als Arzthelferin in einer dermatologischen Praxis abgeschlossen. Ausbildungsbegleitend habe ich zusätzlich meine Fachhochschulreife erlangt.

 

Während meiner beruflichen Laufbahn durfte ich zusätzlich an diversen Kursen und Schulungen teilnehmen. 

 

Vor meiner Elternzeit war ich als Kosmetikerin in einem Kosmetikstudio angestellt. Dort habe ich neben den klassischen kosmetischen Behandlungen vor allem Fußpflege durchgeführt.

 

Die Freude an meiner Arbeit und der Wunsch nach Selbstständigkeit, die mir eine gewisse Flexibilität ermöglicht, haben mich darin bestärkt, mein eigenes Unternehmen zu gründen.

 

 

 

Preise:


-Fußpflege inkl. Anfahrt in Niebüll bis ca. 10-12 KM: 33.50€


-Lackieren mit Ihrem eigenen Lack: 3 Euro


- Fußmassage ca. 25-30 Min: 25,00 €


Alle Preise verstehen sich inklusive Anfahrt, sowie Umsatzsteuer

Herzlich Willkommen auf meiner Website

 

Die mobile Fußpflege bietet Ihnen viele Vorteile: 

Ich komme zu Ihnen. Sie müssen sich nicht auf den Weg machen. Ein Vorteil, wenn Sie in Ihrer Mobilität eingeschränkt sein sollten.

Besonders ältere Menschen, Hochschwangere oder körperlich eingeschränkte Personen können von dem Service profitieren, ebenso Mütter mit kleinen Kindern. Und Haushalte in denen gerade kein Fahrzeug zur Verfügung steht.

Mein Angebot richtet sich an Frauen und Männer jeden Alters.

 

Ich arbeite selbstverständlich sehr hygienisch: bei jedem Kunden wird ein frisch aufbereitetes Besteck verwendet. Die Arbeitsmaterialien werden nach jeder Behandlung fachgerecht desinfiziert und sterilisiert.

 

Rufen Sie mich gerne an.

Bitte halten Sie zu Ihrem persönlichem Termin eine Schüssel und zwei normal große Handtücher bereit.

Alles Weitere bringe ich mit.

 

Eine Fußpflege umfasst:

 

- Bei Erstbesuch Anamnese und das Ausfüllen eines Fragebogens

- ein wohltuendes Fußbad mit einem antimykotischen Zusatz

- Desinfektion der Füße

- Das Kürzen und in Form bringen der Nägel

- Das Abtragen von verdickten Nägeln

- Entfernen überschüssiger Nagelhaut

- Reinigung der Nagelfalz

- Das Abtragen von vermehrter Hornhaut

- Behandlung von Schwielen, Druckstellen und Hühneraugen im Rahmen meiner erlaubten Möglichkeiten

- Hilfe bei eingewachsenen Nägeln 

- Eine Abschlusspflege der Haut und Nägel

- Auf Wunsch eine wohltuende Massage gegen Aufpreis

- Auf Wunsch lackieren mit Ihrem eigenen Lack gegen Aufpreis

 

Krankhafte Veränderungen, wie Warzen oder Nagelpilz, darf ich nicht diagnostizieren und behandeln. Bei einem Verdacht darf ich empfehlen, einen Facharzt aufzusuchen, der Sie gegebenenfalls an eine/n Podologin/Podologen weiter verweisen kann.

 

Diabetiker darf ich behandeln. Liegt eine Verordnung vom Arzt vor, empfehle ich, eine/n Podologen/Podologin aufzusuchen, da diese es mit der Krankenkasse abrechnen dürfen. Meine Behandlung eine Privatleistung. 

 

Das hygienische Arbeiten mit Mundschutz und Handschuhen, sowie die Einhaltung des Datenschutzes und der Schweigepflicht sind für mich selbstverständlich.

 

 

 

 

 

 

Kontakt und Impressum

Catharina Kaiser-Simonsen

Eschenweg 11

25899 Niebüll

Tel.: 04661-9377514

Mobil: 0171-2417890

Umsatzsteueridentifikationsnummer gem. § 27a UStG: DE305092212


Zuständige Kammer: Handwerkskammer Flensburg, Johanniskirchhof 1-7, 24937 Flensburg


Plattform

der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr


Redaktionelle Verantwortung:

Catharina Kaiser-Simonsen, Eschenweg 11,

25899 Niebüll

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 8.30 Uhr - 12.30 Uhr

Donnerstags 14.00 Uhr - 18 Uhr

Und nach Vereinbarung